d2jsp
d2jsp Forums > International > Deutsch > Offizielles Corona Virus Topic > Yy
Prev1373374375376377400Next
Add Reply New Topic New Poll
Br0
Group: Member
Posts: 21,320
Joined: Sep 16 2009
Gold: 193.13
Sep 18 2021 09:53am
Quote (Black XistenZ @ Sep 18 2021 05:28pm)
genau das ist doch aber der zentrale denkfehler: wieso sollte die freiheit der ungeimpften die geimpften anfechten?



Weil ungeimpfte durch das Virus leichter infiziert werden, schwerer erkranken und Ressourcen des Gesundheitssystems verbrauchen, die anderenfalls noch zur Verfügung stünden würden. Ziel ist es die Pandemie einzugrenzen und ungeimpfte ohne jegliche Einschränkungen in einer Pandemie auf die Menschheit loszulassen bewirkt genau das Gegenteil.

Jeder Mensch, der sich jetzt nicht impfen lässt, wird sich wegen den Lockerungen früher oder später infizieren.
Plaxic
Group: Member
Posts: 34,945
Joined: Jun 1 2008
Gold: 81,297.41
Warn: 10%
Sep 18 2021 10:11am
Quote (Cheer @ 18 Sep 2021 16:55)
Erzähl mal, du hast ja den aluhut besonders stark auf, wann werde ich endlich an den Folgen der Impfung sterben? Frage für einen Freund


uff
ValEy
Group: Member
Posts: 4,413
Joined: Aug 22 2008
Gold: 5.00
Sep 18 2021 11:18am
Quote (Br0 @ Sep 18 2021 05:53pm)
Weil ungeimpfte durch das Virus leichter infiziert werden, schwerer erkranken und Ressourcen des Gesundheitssystems verbrauchen, die anderenfalls noch zur Verfügung stünden würden. Ziel ist es die Pandemie einzugrenzen und ungeimpfte ohne jegliche Einschränkungen in einer Pandemie auf die Menschheit loszulassen bewirkt genau das Gegenteil.

Jeder Mensch, der sich jetzt nicht impfen lässt, wird sich wegen den Lockerungen früher oder später infizieren.


Zum Glück können sich geimpfte nicht infizieren und ebenfalls verbreiten (auch unbemerkt).
Br0
Group: Member
Posts: 21,320
Joined: Sep 16 2009
Gold: 193.13
Sep 18 2021 12:38pm
Quote (ValEy @ Sep 18 2021 07:18pm)
Zum Glück können sich geimpfte nicht infizieren und ebenfalls verbreiten (auch unbemerkt).


Klar können sie das, aber ohne Symptome und mit mildem Verlauf. Also wie eine Erkältung. Deine ungeimpfte Oma die ich dann aber anstecke, wird daran sterben
Black XistenZ
Group: Member
Posts: 46,253
Joined: May 26 2005
Gold: 3,798.67
Sep 18 2021 12:47pm
Quote (Br0 @ 18 Sep 2021 17:53)
Weil ungeimpfte durch das Virus leichter infiziert werden, schwerer erkranken und Ressourcen des Gesundheitssystems verbrauchen, die anderenfalls noch zur Verfügung stünden würden. Ziel ist es die Pandemie einzugrenzen und ungeimpfte ohne jegliche Einschränkungen in einer Pandemie auf die Menschheit loszulassen bewirkt genau das Gegenteil.

ziel ist es, dass das virus auch ohne weitergehende einschränkungen kein problem mehr darstellt und so behandelt werdne kann wie die jährliche grippewelle.

Quote
Jeder Mensch, der sich jetzt nicht impfen lässt, wird sich wegen den Lockerungen früher oder später infizieren.

Jeder mensch hat mittlerweile die möglichkeit, sich durch die impfung selbst zu schützen. Warum sollte es mich interessieren, wenn jemand anderes aus freien stücken ungeimpft ist und sich dann ansteckt?
ValEy
Group: Member
Posts: 4,413
Joined: Aug 22 2008
Gold: 5.00
Sep 18 2021 12:48pm
Quote (Br0 @ Sep 18 2021 08:38pm)
Klar können sie das, aber ohne Symptome und mit mildem Verlauf. Also wie eine Erkältung. Deine ungeimpfte Oma die ich dann aber anstecke, wird daran sterben


Bullshit
Du sprichst hier von 100% sicherem Tod wenn man ungeimpft ist, das ist absoluter bullshit

Du hast dich vermutlich ausschließlich aus noblen Gründen geimpft. -> Solidarität den anderen gegenüber
Valmar667
Group: Member
Posts: 2,819
Joined: Mar 13 2007
Gold: 433.00
Sep 18 2021 12:55pm
Quote (Br0 @ 18 Sep 2021 17:53)
Weil ungeimpfte durch das Virus leichter infiziert werden, schwerer erkranken und Ressourcen des Gesundheitssystems verbrauchen, die anderenfalls noch zur Verfügung stünden würden. Ziel ist es die Pandemie einzugrenzen und ungeimpfte ohne jegliche Einschränkungen in einer Pandemie auf die Menschheit loszulassen bewirkt genau das Gegenteil.

Jeder Mensch, der sich jetzt nicht impfen lässt, wird sich wegen den Lockerungen früher oder später infizieren.


Nur weil Du die Lügen der Mainstream-Medien wie ne kaputte Schallplatte wiederholst, wird es dadurch auch nicht wahrer. Das ist einfach nur Müll, deine Aussage, und keine deiner Behauptungen belegbar.

-Der Biontech-"Impfstoff" kann überhaupt nicht gegen Übertragung schützen, das war auch gar nicht Studieninhalt und das hat der Hersteller auch gar nicht versprochen. Aber die Studie von denen haste halt nicht gelesen, den Müll von Lauterbach (Pharmalobby-Nutte vom Dienst) nachlabern ist einfacher xD.
-Das Gesundheitssystem in Deutschland war nie überlastet, seit 1 1/2 Jahren. S. Intensivregister, wurde ja schon gepostet. Was? bist jetzt zu Faul die 5 Minuten zu investieren um via Excel kurz ne Analyse zu machen? Echt jetzt?
-Gerade die aktuellen Zahlen aus Israel beweisen ja die Wirkungslosigkeit von dem Zeug (https://alexberenson.substack.com/p/just-how-badly-did-vaccine-failure), gerade auch bei Ü70. Für U40 ist das Zeug sowieso komplett überflüssig und richtet mit den enormen Nebenwirkungen mehr Schaden als Nutzen an

Das Virus ist übrigens schon längst endemisch, deswegen treten die Varianten auf- wer hätte es gedacht? Glaubst wohl auch das Virus mutiert zum Spaß oder? Und könnte es etwa sein, dass sich das Virus anpasst, weil es keine "Opfer" mehr findet, d.h. eben weil die Menschen z.B. gegen die Wuhan-Variante mittlerweile immun sind? D.h. die meisten Menschen habens wahrscheinlich eh schon abbekommen. Der einzige Grund warum die Leute nicht an ein "genesenen-Zertifikat" via Blutuntersuchung kommen, sind die schwachsinnigen und antiwissenschaftlichen Vorgaben des RKI. Aber egal, Logik spielt bei so gläubigen Fanatikern wie Dir und beim RKI eh keine Rolle. Da gehts nur noch um den Endsieg durch Impfquote. Und die Pfizer-Türken wollen noch ein bisserl Asche kassieren.

This post was edited by Valmar667 on Sep 18 2021 12:56pm
Br0
Group: Member
Posts: 21,320
Joined: Sep 16 2009
Gold: 193.13
Sep 19 2021 01:21am
Quote (ValEy @ Sep 18 2021 08:48pm)
Bullshit
Du sprichst hier von 100% sicherem Tod wenn man ungeimpft ist, das ist absoluter bullshit

Du hast dich vermutlich ausschließlich aus noblen Gründen geimpft. -> Solidarität den anderen gegenüber


Der Grund für die Impfung ist nicht relevant. Sei er privat, persönlich oder sozial, letztendlich muss das jeder für sich selber ausmachen. Es ist aber typisch, dass jeder, der von der Pandemie nicht direkt betroffen und gegen die Maßnahmen/Impfungen ist, oft auf der gleichen Schiene fährt: Jeder der sich impft, ist eine Marionette des Staates und ist nicht fähig eine eigene Meinung zu bilden. Es gibt auch auch Menschen, die durch die Pandemie stark betroffen sind. In welcher Art und Weise auch immer.

Quote (Valmar667 @ Sep 18 2021 08:55pm)
Nur weil Du die Lügen der Mainstream-Medien wie ne kaputte Schallplatte wiederholst, wird es dadurch auch nicht wahrer. Das ist einfach nur Müll, deine Aussage, und keine deiner Behauptungen belegbar.

-Der Biontech-"Impfstoff" kann überhaupt nicht gegen Übertragung schützen, das war auch gar nicht Studieninhalt und das hat der Hersteller auch gar nicht versprochen. Aber die Studie von denen haste halt nicht gelesen, den Müll von Lauterbach (Pharmalobby-Nutte vom Dienst) nachlabern ist einfacher xD.
-Das Gesundheitssystem in Deutschland war nie überlastet, seit 1 1/2 Jahren. S. Intensivregister, wurde ja schon gepostet. Was? bist jetzt zu Faul die 5 Minuten zu investieren um via Excel kurz ne Analyse zu machen? Echt jetzt?
-Gerade die aktuellen Zahlen aus Israel beweisen ja die Wirkungslosigkeit von dem Zeug (https://alexberenson.substack.com/p/just-how-badly-did-vaccine-failure), gerade auch bei Ü70. Für U40 ist das Zeug sowieso komplett überflüssig und richtet mit den enormen Nebenwirkungen mehr Schaden als Nutzen an

Das Virus ist übrigens schon längst endemisch, deswegen treten die Varianten auf- wer hätte es gedacht? Glaubst wohl auch das Virus mutiert zum Spaß oder? Und könnte es etwa sein, dass sich das Virus anpasst, weil es keine "Opfer" mehr findet, d.h. eben weil die Menschen z.B. gegen die Wuhan-Variante mittlerweile immun sind? D.h. die meisten Menschen habens wahrscheinlich eh schon abbekommen. Der einzige Grund warum die Leute nicht an ein "genesenen-Zertifikat" via Blutuntersuchung kommen, sind die schwachsinnigen und antiwissenschaftlichen Vorgaben des RKI. Aber egal, Logik spielt bei so gläubigen Fanatikern wie Dir und beim RKI eh keine Rolle. Da gehts nur noch um den Endsieg durch Impfquote. Und die Pfizer-Türken wollen noch ein bisserl Asche kassieren.


Du bist voreingenommen und eine sachliche Diskussion ist mit dir nicht möglich. Hauptsache Anti-Mainstream und jeder der nicht Anti-Mainstream ist, ist Mainstream.
1.: Du sagst, dass meine Behauptung Müll ist und nicht belegbar. Dann belege doch erstmal deine Behauptung, dass das so ist.
2.: Das Gesundheitssystem war lange überlastet. Viele Labore konnten die Tests gerade so am Limit durchführen, da Test-kits teilweise schneller verbraucht wurden, als neue reinkamen. Bzw. genau an dem Tag verbraucht wurden, als sie geliefert wurden. Es gab keine Vorräte. Kein Bestand für mögliche neue Wellen oder "den Herbst". Dadurch liefen viele Tests an den Laboren an und/oder konnten nicht durchgeführt werden. Labore sind eine kritische Dienstleistung und wenn die Analysen nicht durchgeführt werden können, ist genau das das Problem. Politiker wollen keine Fußballspieler testen - wegen Ressourcen. Aber Kinder für die Schule mehrmals in der Woche zu testen - ist ok. Das sind tausende, abertausende zusätzliche Tests. Was passiert wohl wenn du in jedes Coronatestzentrum gehst und jedes Zentrum dir sagt: Wir können heute nicht mehr Testen. Dann ist jeder potentiell Infizierte eine tickende Zeitbombe, da diese Menschen nicht isoliert werden können
3. Israel: Irgendein Link aus dem Internet. Glückwunsch. Vergleich doch mal die Statistik der Geimpften/Ungeimpften auf den Intensivstationen in Israel. Das Eregbis wird dich vielleicht überraschen. Spoiler: Es sind viel mehr Ungeimpfte. Was bedeutet das für die Impfung?
4. Virus endemisch, deshalb Varianten? Totaler Schwachsinn. Delta-Variante.
5. Jaja, die bösen Pfizer-Türken. Bleib nur Impfgeger, wir gehen dann mal einen Trinken und du bist dann morgen tot. ez gottesritter'ed

Medusa
Group: Member
Posts: 40,930
Joined: Jan 27 2007
Gold: 36.91
Sep 19 2021 01:46am
Quote (Cardano @ 18 Sep 2021 14:12)
dann soll man die kontrollen beim einreisen halt verschärfen, aber einfach mal jeden in der schweiz zu irgendwas zu zwingen, weil es leider zu viele gibt die damit sehr unverantwortungslos umgehen, finde ich definitiv nicht der richtige weg.


Ist halt der einzig realistische weg.

Kontrollieren ist schon ambitioniert. Man müsste jegliche Möglichkeit in die Schweiz zu kommentieren überwachen. Flughäfen, Grenzübergänge (sowohl motorisiert als auch zu Fuss), ja selbst das Schienennetz. Dazu fehlt schlicht das Personal.

Aber damit wäre es nicht getan. Leute die bei solchen Kontrollen positiv getestet würden, müssten in die Quarantäne. Und wer stellt sicher, dass diese korrekt eingehalten wird? Oder soll den Menschen blind vertraut werden? Hat sich ja bereits gezeigt, dass das bei gewissen Bevölkerungsgruppen nicht funktioniert.

Schlussendlich ist impfen die pragmatische Lösung.
Und wenn man etwas Druck braucht um die Menschen zu ihrem Glück zu zwingen, dann sei es drum.
Flori
Group: Member
Posts: 419
Joined: Jul 28 2021
Gold: 4,408.80
Sep 19 2021 01:50am
Medusa hat einige interessante Punkte, ich werde diese analysieren
Go Back To Deutsch Topic List
Prev1373374375376377400Next
Add Reply New Topic New Poll